Das Tequila Fachforum TasteTequila.com veranstaltet seit Jahren regelmässig Blindverkostungen von Tequilas. Das heisst die Teilnehmer wissen wirklich nicht was im Glas ist – eine ziemlich spannende Sache. In der Jury sitzen Experten aus der Tequilabranche, Bartender und Tequila Liebhaber. Auf die Meinung dieser Auswahl ist in der Regel verlass. Wer hat die 2019er Tequila-Verkostung gewonnen?

Blindtasting auf TasteTequila.com 2019. Gewonnen hat der Tequila Terralta Blanco.
And the winner is: Terralta Blanco (ganz links).

Platz 1: Terralta Blanco

Hier zeigt sich wieder welchen Einfluss aktuell die Destillerie El Pandillo innerhalb der Tequila Branche hat. Man darf gespannt sein wie sich diese Marken weiter entwickeln und ob der Tequila-Boom weitergeht. Tequila-Boom? Ja, in den USA tobt der schon sein einigen Jahren – ungebremst. Europa macht stattdessen immer noch ein Nickerchen in Sachen Premium-Tequila. Da steigt die Party leider immer noch in der Regel mit dem falschen Mexikaner.

Weitere Platzierungen

Überrascht hat mich noch der Drittplatzierte: der Blanco von Tres Generationes. Für meinen Gaumen eher unscheinbar. Da muss ich mich wohl nochmal näher damit beschäftigten, steht doch eine Flasche bei mir in der Bar. Und die Nummer 6 hier im Bild ist für mich ein komplett überteuertes Lifestyle Produkt: der Casa Dragones.

  • Terralta Tequila auch probieren? hier.
  • Terralta Tequila auf Facebook folgen? hier.
  • Oder doch G4 Tequila trinken? hier.
  • Blindtasting Test auf Tastetequila.com lesen? hier.